Gewerkschaftsmacht und ihre Grenzen

Gewerkschaftsmacht und ihre Grenzen

作者:Führer, Karl Christian
ISBN:9783839439272; 9783837639278, 9783839439272
语言:German
出版社:transcript Verlag
格式:Pdf
资源下载
此资源为免费资源,请先后下载

Keywords

Federal Republic of Germany; Trade Unions; Strikes; Public Service; Heinz Kluncker; SPD; Willy Brandt; Work; Politics; Labour Economics; Social History; Contemporary History; Political Science; Bundesrepublik; Gewerkschaften; Streik; Öffentlicher Dienst; ÖTV; Heinz Kluncker; SPD; Sozialliberale Koalition; Arbeit; Politik; Arbeitsökonomie; Politics; Sozialgeschichte; Zeitgeschichte; Politikwissenschaft; Gewerkschaft; Gewerkschaft Öffentliche Dienste; Transport und Verkehr; Heinz Kluncker; Öffentlicher Dienst

Abstract

An exemplary study about the work and power of unions in the young Federal Republic of Germany. Die Gewerkschaft »Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr« (ÖTV) und ihr Vorsitzender Heinz Kluncker galten in den 1960er und 1970er Jahren als überaus mächtig: Mit dem legendären zweistelligen Lohnabschluss von 1974 brachten sie sogar Bundeskanzler Willy Brandt in Bedrängnis. Karl Christian Führers Studie porträtiert die ÖTV und zeigt, wie die Organisation in Tarifverhandlungen und bei Streiks agierte. Politische Rahmenbedingungen wie das ambivalente Verhältnis zur SPD und öffentliche Debatten über den Einfluss der Gewerkschaften werden dabei ebenso berücksichtigt wie der wirtschaftliche und soziale Wandel zwischen 1964 und 1982. Das Buch leistet einen wichtigen Beitrag zur Geschichte der deutschen Gewerkschaften und der jungen Bundesrepublik. 

资源下载此资源仅限注册用户下载,请先
资源下载
下载价格:免费
作者:Führer, Karl Christian
ISBN:9783839439272; 9783837639278, 9783839439272
语言:German
出版社:transcript Verlag
格式:Pdf
0

评论0

没有账号? 注册  忘记密码?