Die Magie der Annaeherung und das Geheimnis der Distanz

Die Magie der Annaeherung und das Geheimnis der Distanz

作者:Schorlemmer, Uta
ISBN:9783876908731
语言:German
出版社:Peter Lang International Academic Publishers
格式:Pdf
资源下载
此资源为免费资源,请先后下载

Keywords

theatrical work; Annäherung; Distanz; Geheimnis; Magie; Narratives Theater; Psychologie der Erkenntnis; Schorlemmer; Selbstreferentialität; Totalität und Individualität; Witkacy

Abstract

Krystian Lupa (* 1943), to whom this work is dedicated, is a theater director who enjoys the status of a “master” in Poland at the latest since the beginning of the 1990s. He has a reputation for lasting influence on Polish theater. This monograph presents the theatrical work of the Polish director Krystian Lupa for the first time comprehensively to the German speaking public. Starting from Lupas biography, an overview of his previous work and his narrative dramaturgy on individual staging analyzes to the detailed analysis of the staging cycle after Broch’s “The Sleepwalkers” Lupas artistic manifesto, in the theater “want to explore new myths” discussed. The depiction of Lupa’s theatrical concept is considered in the context of a mythology between martyrology and messianism, which has shaped the Polish cultural paradigm for many years, but is now in transition. Lupa’s theater functions as a “metaphysical experience”. Nevertheless, it seeks and investigates human cognition, which is why it is called “cognitive psychological theater”. As an “interruption of the political,” it comes up with a sense design that is put to the test and deliberately unchanged. Lupa integrates radical self-knowledge into a fragmentary totality that remains so human that man is not degraded in it, but rises. Krystian Lupa (*1943), dem diese Arbeit gewidmet ist, ist ein Theaterregisseur, der in Polen spätestens seit Beginn der 1990er Jahre den Status eines “Meisters” genießt. Er steht in dem Ruf, das polnische Theater nachhaltig zu prägen. Diese Monographie stellt die Theaterarbeit des polnischen Regisseurs Krystian Lupa erstmals in umfassender Form dem deutschsprachigen Publikum vor. Ausgehend von Lupas Biographie, einem Überblick über sein bisheriges Schaffen und seine narrative Dramaturgie über einzelne Inszenierungsanalysen bis hin zur Detailanalyse des Inszenierungszyklus nach Brochs “Die Schlafwandler” wird Lupas künstlerisches Manifest, im Theater “neue Mythen” erforschen zu wollen, diskutiert. Die Darstellung von Lupas Theaterkonzept wird im Kontext einer Mythologie zwischen Martyrologie und Messianismus betrachtet, die das polnische kulturelle Paradigma lange Jahre geprägt hat, heute jedoch im Umbruch begriffen ist. Lupas Theater funktioniert als “metaphysisches Erlebnis”. Es sucht und untersucht gleichwohl menschliche Erkenntnis, weshalb es “erkenntnispsychologisches Theater” genannt wird. Als “Unterbrechung des Politischen” wartet es mit einem Sinnentwurf auf, der auf die Probe gestellt und bewußt unverändert bleibt. Lupa integriert radikale Selbsterkenntnis in eine fragmentarische Totalität, die so menschlich bleibt, daß der Mensch in ihr nicht erniedrigt wird, sondern sich erhebt. 

资源下载此资源仅限注册用户下载,请先
资源下载
下载价格:免费
作者:Schorlemmer, Uta
ISBN:9783876908731
语言:German
出版社:Peter Lang International Academic Publishers
格式:Pdf
0

评论0

没有账号? 注册  忘记密码?